Kontakt

sentiero-plus GmbH
Bleichemattstrasse 15
5000 Aarau

Telefon
062 737 07 63
 

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
07:30 – 12:00 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt.

Ihr nächster Schritt zu professioneller sozialpädagogischer Unterstützung.

Kontaktieren Sie uns.

Wir sind hier, um Ihnen zuzuhören und zu helfen.

5 + 12 =

Kontaktangaben

E-Mail

Schreiben Sie uns Ihre Anliegen jederzeit.

info@sentiero-plus.ch

Telefon

Rufen Sie uns an für direkte Unterstützung.

+41 (0) 62 737 07 63

Post

Briefpost dürfen Sie hier hinschicken:

sentiero-plus GmbH
Bleichemattstrasse 15
5000 Aarau

Öffnungszeiten

Während diesen Zeiten sind wir ereichbar.

Montag – Freitag
07:30 – 12:00 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr

Unsere Zweigstellen
im Kanton Bern.

Langenthal

Briefpost dürfen Sie hier hinschicken:

sentiero-plus GmbH
Postfach 110
4901 Langenthal

Burgistein

Briefpost dürfen Sie hier hinschicken:

sentiero-plus GmbH
Pfandersmatt 4b
3664 Burgistein

Unser Team kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns direkt, um persönliche Unterstützung und Beratung zu erhalten.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei sentiero-plus sind wir immer bereit, Ihnen zuzuhören und Ihnen zur Seite zu stehen. Ob Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben, eine Beratung wünschen oder einfach nur mehr erfahren möchten – unser Team ist nur einen Anruf oder eine Nachricht entfernt. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren; wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Stärken.

Die vorhandenen Selbst- und Sozialkompetenzen werden neu aufgebaut und das Vertrauen in die eigenen Kompetenzen wird gestärkt. Die Menschen gewinnen dadurch neue Perspektiven für die Bewältigung ihres Alltags.

Unterstützen.

Die vorhandenen Ressourcen nehmen die Fachpersonen wertschätzend wahr und beziehen sie in ihre Unterstützungsarbeit mit ein. Der Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung mit der Fachperson ist für unsere Arbeit unerlässlich damit wir gemeinsam neue Perspektiven schaffen können.

Begleiten.

Die Familienbegleiter:innen begegnen den Menschen in ihrem oft komplexen Alltag stets unvoreingenommen und begleiten sie unter Berücksichtigung der individuellen Situation. Sie schaffen auf dem gemeinsamen Weg neue Perspektiven für das ganze Familiensystem.